JETZT ZÄHLT DER RICHTIGE ZEITPUNKT!

Bist du noch unsicher, oder weißt du schon genau was du nach der Schule machen möchtest? Wichtig für deine Entscheidungen ist es, dass du dir schon früh Gedanken darüber machst, wie dein Weg zum Wunschberuf aussehen könnte. Die optimale Vorbereitung beginnt im Idealfall bereits zwei Jahre vor dem Start in deine weitere Zukunft. Du brauchst keine Angst vor dieser Zeit zu haben, denn mit dem Berufswahlfahrplan wird dir genau gezeigt, welche Dinge auf deinem Weg beachtet werden müssen. In der ersten Phase geht es zum Beispiel darum, dass du dich über verschiedene Ausbildungsberufe informierst, mit deinen Eltern und Freunden über deine Ideen sprichst und ein Praktikum machst.  

Nach der Orientierungsphase geht es in die Entscheidungsphase: Hier legst du deine Berufswünsche fest, bereitest deine Bewerbungsunterlagen vor, suchst nach Adressen von Ausbildungsbetrieben und besuchst Ausbildungsmessen in deiner Nähe. Zu Beginn deines letzten Schuljahres startet nun die Bewerbungsphase und somit der aufregendste Teil auf dem Weg zum Wunschberuf. Nun geht es darum, Unternehmen von deiner Bewerbung zu überzeugen und zu Bewerbungsgesprächen eingeladen zu werden. Versende deine Unterlagen an möglichst viele Unternehmen um deine Chancen zu erhöhen.

Du möchtest alles auf einen Blick haben? Kein Problem - auf der nächsten Seite steht dir der komplette Berufswahlfahrplan zur Verfügung. Bitte beachte dabei, dass du für dieses Angebot die Berufswahlpass-Seite verlässt und weitergeleitet wirst.

Hier gibt´s den kompletten Berufswahlfahrplan