Zum Navigator
Der Berufswahlpass bei YouTube

Potenzialanalyse - Was ist das?

Die eigenen Stärken und Schwächen zu kennen hilft dir bei der Berufswahl sehr weiter

Hast du dich auch schon einmal gefragt, was alles in dir steckt und wo deine Stärken liegen? Vielleicht kannst du super Fußball spielen oder hast immer ein offenes Ohr bei deinen Freunden wenn es mal Stress gibt. Aber was haben diese Eigenschaften mit deinem späteren Berufswunsch zu tun?

Eine ganze Menge, denn die eigenen Stärken und Interessen zu kennen ist für die Berufswahl sehr wichtig. Aber wie findest du nun heraus, wo deine Stärken liegen und wie man diese im späteren Berufsleben gut nutzen kann? Keine Sorge, es ist einfacher als du denkst. Zusammen mit deiner Klasse wirst du an einem Tag eine sogenannte Potenzialanalyse durchzuführen. Das hört sich erstmal kompliziert an, aber es macht richtig Spaß. 

Was erwartet dich an diesem Tag? Es gibt unterschiedliche Stationen die jeder von euch durchläuft. Ihr füllt zum Beispiel Fragebögen aus oder ihr stellt als Gruppe etwas her und präsentiert es im Anschluss. Die Ergebnisse werden später ausgewertet und dann in deinem Berufswahlpass notiert - so hast du immer alles im Blick. Vielleicht bist du jetzt schon neugierig geworden und möchtest dich auf die Potenzialanalyse vorbereiten? Dann schau dir doch mal das Arbeitsblatt aus dem Berufswahlpass NRW dazu an.

 

Arbeitsblatt: Potenzialanalyse vorbereiten